Artikelinhalte

    Granitboden

    Der robuste Klassiker

    Natursteinboden für die Ewigkeit

    Eine lebendige Optik und eine Struktur, die Tiefe vermittelt: Granit ist ein Naturstein mit Charakter, aber ohne Starallüren.
    Wer gerne reist und am Flughafen einmal aufmerksam den Blick über den Boden wandern lässt, oder in anderen öffentlichen Gebäuden wie z.B. Banken genauer hinsieht, wird feststellen, dass Böden aus Granitfliesen in unserem alltäglichen Leben, gerade in repräsentativen Bauten und Räumlichkeiten, omnipräsent sind. Kein Wunder: Ein Granitboden ist schließlich nicht nur extrem langlebig, sondern auch noch äußerst verschleißfest.  

    Alte Klassiker und neue Alternativen

    Granitfliesen im Haus, wie Rosa Beta, Viscont White oder Jupanara sind Klassiker – jedoch hat sich der Fokus in den letzten Jahren im privaten Bereich zu anderen Natursteinen und Bearbeitungsmethoden verschoben: Großformatige Schieferfliesen für eine großzügige, moderne Raumgestaltung haben genau so an Bedeutung gewonnen wie Natursteinfliesen aus Travertin, die sowohl moderne als auch klassische Raumgestaltung ergänzen können. Auch edle Marmorfliesen erleben als exklusiver Bodenbelag, neu und zeitlos interpretiert, gerade ein Revival.

    Grau-rosa Granit-Fliesen Juparana India mit zwei Dekokugeln
    Granit-Fliesen "Juparana-India"

    Schwarzer Granit

    Hier macht die Bearbeitung die Wirkung: Je nachdem ob die Oberfläche z.B. poliert oder gebürstet ist, kann dieser Granit tiefschwarz oder in einem hellen Anthrazit erscheinen. Im Außenbereich haben Natursteinplatten in trendigem Grau in den letzten Jahren schwarzen Granit abgelöst.

    Schwarze Granitfliesen Nero Assoluto
    Schwarze Granitfliesen Nero Assoluto

    Sauber geht ganz einfach

    Was Pflege und Reinigung betrifft, ist Granit auch einfach zu pflegen: Granitfliesen lassen sich problemlos reinigen. Wasser und von Zeit zu Zeit etwas Wischpflege genügen. Außen kann bei einer größeren Reinigung im Herbst oder Frühling ein Dampfreiniger verwendet werden, um  die Terrasse oder Einfahrt sauber zu halten.

    Oh Schreck - ein Fleck? Wir verraten Ihnen wie Sie z.B. braune Flecken auf Granit wieder loswerden können. 

    Mit unserem Zubehör haben Sie alles was Ihr Natursteinboden braucht!
    Mit unserem Zubehör haben Sie alles was Ihr Natursteinboden braucht!

    Hochwertig und langlebig für den Außenbereich

    Auch draußen ist ein robuster Granitboden gut einsetzbar: Granitplatten zeichnen sich als Bodenbelag durch ihre Widerstandsfähigkeit in Kombination mit einer dezenten Optik aus. Von klassisch-edel, über romantisch-verspielt bis modern ist Vieles möglich. Mit seiner filigranen Linienführung und der kontrastreichen Körnung schafft ein Boden mit elegantem Granit Urban Grey Line eine vollendete Gesamtwirkung für die Terrasse in Granit. Die Grautöne dieses Natursteinbodens kommen durch die Struktur und linearen Zeichnungen besonders gut zur Geltung.

    Granitterrasse Mundo Grau mit Blick in den Garten

    Granitboden verlegen

    Sie wollen einen Granitboden verlegen? Hier gibt es mehrere Möglichkeiten, die z.B. davon abhängen, ob Sie Granit innen oder außen verlegen wollen und welche Stärke die Natursteine aufweisen. Ein Natursteinhändler kann Ihnen hierzu weitere Auskünfte und Informationen geben.

    Preisvorteil online
    Das freut Kunden: Beim Kauf eines Granitbodens können Sie gutes Geld sparen. Hier lohnt sich besonders ein Blick ins Internet: Onlinedirektvertriebe können Kosten für Zwischenhändler einsparen und dank einer kurzen Lieferkette Preisvorteile von bis zu 30 % gegenüber lokalen Fachhändlern schaffen. Vergleichen lohnt sich auf jeden Fall!

    Foto der Mitarbeiterin Myriam Schmöe

    Myriam Schmöe

    hat viele Texte für jonastone verfasst. Sie ist auf Wohnmessen unterwegs und hat den Überblick über die aktuellen Trends aus dem Wohnbereich.