Artikelinhalte

    Black Basalt: Schönheit in Anthrazit

    Schwarzer Basalt überzeugt durch einzigartige Optik!

    Back to Black: Schwarzer Basalt, mit einer Farbgebung von anthrazit bis schwarz, liegt farblich im Trend! Neben geradliniger Einrichtung und puristischem Design macht er eine sehr gute Figur. Modernes Wohnen mit natürlicher Note gelingt mit schwarzem Basalt prima. Ganz nach dem Motto ,,Schwarz passt zu allem‘‘ lässt er sich aber auch gut mit anderen Einrichtungsstilen, wie dem Retro Look oder dem industrial style, kombinieren.

    Ähnlich vielfältig, wie die Gestaltungsmöglichkeiten, ist auch die Namensgebung. Black Basalt hat unzählige Bezeichnungen, die schon fast an Fantasienamen erinnern: 

    • G 684
    • Black Beauty
    • Premium Black
    • Jet Black
    • Premium Jet Black
    • Super Premium Jet Black
    • Black Rain
    • China Black
    • Silver Star
    • G 684 Padang Black
    • Absolute Black
    • Beauty Black
    • Black Basalt
    • Schwarzer Basalt

    Was hinter dem Basalt mit den 1000 Namen steckt, das verraten wir Ihnen im folgenden Artikel.

    Elegantes Schwarz aus aller Welt

    Die schwarze Schönheit hat meist eine geflammte Oberfläche und weist eine leichte Pfeffer-Salz-Körnung zwischen dunkleren Grautönen und schwarz auf. In der Gesamtwirkung ist Black Basalt eher homogen, bei genauerem Betrachten ist die einzigartige Textur aber gut sichtbar.

    Das Schöne ist: Über den Erdball verteilt gibt es Vorkommen von Basalt in vielen Ländern. Vor allem in Mitteleuropa zum Beispiel in Italien, Deutschland und Slowenien sind Basaltsteinbrüche zu finden. Aber auch in Vietnam oder China ist Black Basalt heimisch.

    Wussten Sie schon? Basalt besteht vereinfacht gesagt aus erkalteter Lava. Es verwundert also nicht, dass auch Meteoriten und Planeten wie zum Beispiel Mars, Venus oder Merkur teilweise aus dem Material bestehen. 

    Platten Granit Basalt Black Beauty large 01
    Die anthrazitfarbene Textur von schwarzem Basalt bringt Leben in seine sonst eher homogene Ausstrahlung.

    Auf Basalt beißen

    Black Basalt ist ein Hartgestein! Ähnlich wie sein Bruder, der Granit, hält er stärkeren Belastungen stand. Auch seine extrem geringe Wasseraufnahme macht ihn für den Einsatz bei industriellen Bauten oder Projekten, wie dem Straßen- und Eisenbahnbau, attraktiv. Das bedeutet: Er ist also allemal für den Haushalt oder die Terrasse geeignet.

    Harte Schale, weicher Kern: Basalt reagiert empfindlich auf Säure. Bei der Pflege von Basalt verzichten Sie deshalb am besten auf säurehaltige Reiniger und greifen Sie zu  Reinigungsprodukten, die auf den Naturstein abgestimmt sind. Sie sollten Ihre Terrassenplatten aus schwarzem Basalt am besten imprägnieren, sodass sie vor Flecken geschützt werden. Die Imprägnierung ist ganz leicht aufzutragen und wird in der Regel alle vier Jahre wiederholt. 

    Anderes aus der Natursteinwelt

    Rar gesät und etwas teurer ist schwarzer Basalt vor allem im Bereich der Fliesen. Es gibt aber noch andere Naturstein-Alternativen für den Innenbereich! Schieferfliesen zum Beispiel gibt es auch in Anthrazit und mit spannender Maserung. Sie sind mit gespaltener Oberfläche und natürlicher Ausstrahlung eine ideale Grundlage für den modernen Wohnstil.

    Mit dezentem Grau den Außenbereich aufwerten? Ebenso wie Black Basalt sind auch Granite aufgrund ihrer Robustheit sehr gut für den Außenbereich geeignet. Viele zeichnen sich durch eine leichte Textur in Form einer Pfeffer-Salz-Optik aus und wriken insgesamt homogen. Ihrer Kreativität können Sie dadurch bei der sonstigen Gartengestaltung freien Lauf lassen.

    Ob Black Basalt, Schiefer oder Granit: Anthrazit lässt sich immer vielfältig kombinieren und liegt im Trend!

    Granitterrasse Mundo Grau mit Blick in den Garten
    Sattes Grün mit dem dezenten Grau von Granit Mundo Grau sieht besonders gut aus.
    Hände auf Keyboard, daneben eine Brille und eine Tasse Kaffee

    Infos, Inspiration und praktische Tipps: Spannende Texte mit viel Know-How rund um das Thema Fliesen & Platten und attraktive Anregungen für tolle Wohnraumgestaltung von dem jonastone-Redaktionsteam.