Top Angebote Erlesene & natürliche Steinböden

Belgischer Blaustein

Ein geheimnisvoller Naturstein, der oft mit Granit verwechselt wird

Blaustein-Platten Ocean Blue, Detailaufnahme Muster

Wie ein nachtblauer Himmel im Winter – der markante Grundton in Blaugrau von belgischem Blaustein verfügt über eine faszinierende Farbtiefe. Kein Wunder, dass dieser robuste Naturstein in vielen Bereichen zum Einsatz kommt. Mehr über Eigenschaften, Herkunft und Wissenswertes rund um diese „Praline“ für Naturstein-Fans lesen Sie hier. 

Wirkung, Bearbeitungen und Eigenschaften

Praktische Eigenschaften treffen bei diesem Kalkstein auf eine markante Optik. 

Farblich bewegt sich das Gestein zwischen Blaugrau und Anthrazit. Welche Schattierungen stärker zum Vorschein kommen, bestimmt die Oberflächenbearbeitung. Typisch für belgischen Blaustein ist poliert. Hier wird die Oberfläche durch den Schliff dunkler, zum Teil fast schwarz.  Aber auch geflammt (eine Bearbeitung über offener Flamme, die die Oberfläche rutschfester und etwas rauer macht), ist typisch und lässt die Farbe eher ins Bläuliche changieren. 

Belgischer Blaustein zeichnet sich durch eine hohe Dichte und Widerstandsfähigkeit für ein Weichgestein aus. Der Naturstein verfügt über einen hohen Fossilienanteil. m Laufe der Jahre können Fliesen jedoch die dunkle Farbe verlieren und einen etwas matteren, hellgrauen Ton annehmen. Wie andere Natursteine auch, verfügt auch dieses Gestein über eine ausgezeichnete Wärmeleitfähigkeit, was ihn gut kompatibel mit einer Fußbodenheizung macht. 

Verwendung

Auf Grund seiner großen Robustheit wird er im Innenbereich gerne für Böden, dekorative Fensterbänke oder als Arbeitsplatte eingesetzt. Auch im Außenbereich findet Belgischer Blaustein als Terrassenplatten Verwendung, im öffentlichen Bereich sogar teilweise als Natursteinpflaster für repräsentative Plätze. 

Blaustein-Platten Ocean Blue: seitliche AufnahmeDie Oberflächenbearbeitung macht's: geflammt oder poliert ist typisch für belgischen Blaustein

Blaustein oder Granit?

Ganz schön verwirrend: Der Stein wird auch umgangssprachlich häufig „Belgischer Granit“ genannt, was auf seine Steinstruktur zurück zu führen ist. Die Struktur des Gesteins erinnert teilweise nämlich sehr an die typische Pfeffer-Salz-Körnung von echtem Granit. Belgischer Blaustein wird teilweise auch unter den Namen „Belgisch Blau“, „Belgisch Schwarz“, oder „Petit Granit“ geführt.

Granitplatten Mundo Grau mit KaffeetasseGranit - oder Blaustein? Auf Grunde seiner Text wird Belgischer Blaustein manchmal mit Granit verwechselt

Natursteinland Belgien?

Belgischer Blaustein – hier steckt die Herkunft schon im Namen. Jedoch ist das Herkunftsland scheinbar ungewöhnlich: Belgien ist nicht unbedingt als typisches Abbauland für Naturstein bekannt. Jedoch war  das Gebiet der Wallonie für seine Bodenschätze und industrielle Entwicklung zu Beginn der Industrialisierung im 19. Jahrhundert bekannt. Neben Kalkstein wurde und wird auch Dolomit oder Sandstein dort gewonnen. 

Belgischer Blaustein: Alternativen bei jonastone

Wer einen eindrucksvollen Blaustein im Außenbereich verbauen möchte, findet mit den Terrassenplatten Blaustein Azur einen markanten vietnamesischen Blaustein, der häufig günstiger als sein belgischer Bruder angeboten werden kann. Durch die besondere Bearbeitung erhalten die Blausteinplatten einen einzigarten Used-Look, der an stylishe, verwaschene Designerjeans erinnert. Deutlich intensiver in der Farbgebung ist der Schiefer Black Rustic mit einem fast schwarzem Grundton und sehr ursprünglichen Schieferungen. Auch unsere Feinsteinzeugplatten in Schieferoptik bieten für Fans grauer Töne und Schattierungen mit dem hellen Alpine Grey oder dem markanter gefärbten Alpine Black zwei weitere Wahlmöglichkeiten für die Gestaltung des Außenbereichs. 

Egal ob Sie sich mit einem echten Blaustein für ein Stück einzigartige Natur oder mit einer Schieferoptik für einen innovativen und alltagstauglichen Boden entscheiden: Wenn Sie Fragen zu unseren Natursteinen oder Feinsteinzeugprodukten haben, sind wir gerne für Sie da

Blausteinplatten Azur auf Terrasse mit PoolEdel liebt lässig: Blausteinplatten Azur aus Vietnam begeistern mit trendy Used-Look

Geschrieben von:

Myriam Schmöe

Myriam Schmöe ist Online-Redakteurin bei jonastone. Sie ist auf Wohnmessen unterwegs und präsentiert regelmäßig die aktuellen Trends aus dem Wohnbereich. In den sozialen Netzwerken bietet sie unseren Kunden eine Plattform für den Austausch mit jonastone und anderen Naturstein-Liebhabern.

Das könnte Sie auch interessieren

  1. Kalkstein im Garten
  2. Trend Blausteinplatten
  3. Naturstein imprägnieren
  4. Kalkstein reinigen
  5. Kalkstein auf der Terrasse

Telefonzeiten Zentrale Mannheim

Mo., Di., Mi., Fr.09:30 - 18:00 Uhr
Do.09:30 - 13:00 Uhr
Sa.09:30 - 15:30 Uhr
Tel.:+49 (0) 621 / 842 563 - 0
Fax:+49 (0) 621 / 842 563 - 29

E-Mail: info@jonastone.de
Zum Kontaktformular

Besuchen Sie uns vor Ort

Bitte lokale Öffnungszeiten beachten!
Youtubegoogle+