Artikelinhalte

    Granit Star Galaxy

    Glamour und coole Eleganz für Wand und Boden

    Sattschwarz und darauf metallisch glänzende Highlights – wie ein kristallklarer Nachthimmel! Granit Star Galaxy ist ein Naturstein für den ganzen großen Auftritt. Was diesen Granit auszeichnet, wie der große Glamour in die Steinstruktur kommt und praktische Tipps zur Pflege und Verlegung lesen Sie hier.

    Modern bis klassisch – zeitlose Granitfliesen

    „Black is back“ – eigentlich ist Schwarz immer Trend, wie uns die Mode regelmäßig und variantenreich beweist. Auch beim Einrichten und Dekorieren spielt die dunkle Seite der Farbpalette groß auf. Als Statement beim Kissenbezug, Wandfarbe, als dekorative Wandfliese oder Bodenbelag sorgt Schwarz für Coolness pur. Besonders schön und praktisch für die Bodengestaltung des Eigenheims ist schwarzer Granit.
    Granitfliesen Star Galaxy passen mit ihrer extravaganten und zugleich zeitlosen Gesamtwirkung besonders zu eleganten Möbeln in grau oder weiß. Klassiker: Eine Innenraumgestaltung in cleanem Weiß mit schwarzen Fliesen; denn der „Schwarz-Weiß-Trend“ wird nie unmodern/ langweilig.

    Ausrufezeichen in grauer Box vor weißem Hintergrund

    Übrigens: Auch mit Fliesenformat und Verlegemuster lassen sich noch zusätzlich Akzente setzen. Das quadratische 60x60 cm Format erlebt gerade ein Revival und wird entweder im Versatz oder als klassische Kreuzfuge verlegt. Ähnliches gilt für das Format 30x60 cm, wobei hier der Halb- oder Drittelverband die häufigsten Varianten sind.

    Bearbeitung: Glanz & Glamour auf Granit

    Zur vollen Entfaltung kommt die coole und edle Gesamtwirkung dieser Natursteinfliesen aber erst durch eine entsprechende Oberflächenbearbeitung. Wirkt Granit Star Galaxy geschliffen (mechanische Bearbeitung mit speziellen Bürsten) schon wertig durch einen dezenten Glanz, intensiviert sich dieser Effekt noch, wenn Granitfliesen Star Galaxy poliert wurden. Sind die Kanten der Fliesen noch zusätzlich gefast (in einem 45°-Winkel abgeflacht), entsteht eine besonders geradlinige Wirkung, die der einzigartigen Steinstruktur der einzelnen Bodenfliese nicht die Aufmerksamkeit nimmt. Ist die Oberfläche geflammt, wird die Farbe etwas abgemildert und changiert eher ins Anthrazit.

    Nahaufnahme Granit Star Galaxy
    Faszinierender Granit, hier mit kontrastreicher Fugenfarbe

    Pflege und Reinigung? Easy!

    Bei der Alltagspflege des Granit Star Galaxy, der im Handel übrigens auch als Black Star Galaxy, Galaxy Black oder Nero Star Galaxy bekannt ist, gibt es nicht viel zu beachten. Generell reinigt man den Granitboden wie jeden anderen Bodenbelag auch: Einfach Abfegen, Saugen und Wischen. Wer seinem Natursteinboden etwas Extra-Pflege gönnen möchte: Eine auf Naturstein abgestimmte Wischpflege pflegt den Stein und verlängert die Wirksamkeit einer Imprägnierung. Diese ist grundsätzlich zu empfehlen, da sie Flüssigkeiten wie Öle und Fette am Einziehen in den Stein hindert und diese einfach abgewischt werden können.
    Sie wollen wissen, wie Sie Flecken auf Granit entfernen?
    Mehr zum Thema Granit Pflege und Reinigung hier.

    Ausrufezeichen in grauer Box vor weißem Hintergrund

    Tipp: Auch Granit kann mit der Zeit etwas von seinem Glanz durch Beanspruchungen einbüßen. Bei kleinen Stellen helfen Poliersets aus dem Baumarkt oder Fachhandel, bei größeren Flächen empfiehlt es sich, einen Fachbetrieb mit professionellem Equipment den Granit polieren zu lassen.

    Alternativen zu Granit Star Galaxy

    Einzigartige Ausstrahlung, Naturprodukt und pflegeleicht? Neben Granit Star Galaxy gibt es auch noch einige attraktive Alternativen unter den Granitsorten und andere dunkle Natursteine:

    Sie sind kein Fan großer Effekte, lieben Schwarz, aber ohne Spezialeffekte? Der tiefschwarze Nero Assoluto wirkt weniger extravagant und passt durch einen harmonischen Ton zu nahezu allen Stilen und Einrichtungsideen.
    Granit macht übrigens auch draußen eine gute Figur. Granitplatten Urban Grey Line haben eine linienartige Struktur mit dezentem Glitzereffekt im Sonnenlicht.
    Übrigens: Anthrazite bis schwarze Schattierungen finden sich auch unter unseren Schieferfliesen.

    Nahaufnahme dunkle Granitfliesen Nero Assoluto mit weißen Fugen
    Typisch für Granitfliesen: Härte und Widerstandsfähigkeit

    Natursteinoptik – eine Alternative zu echtem Granit

    Ein Naturprodukt wie der Granit Star Galaxy ist, jede Fliese und Platte für sich, ein absolutes Unikat, von der Natur geschaffen. Kann hier eine Nachbildung mithalten? Technischer Fortschritt und innovative Designs haben keramische Materialien wie Feinsteinzeug auf ein Niveau gebracht, dass Natursteinoptik kaum mehr von echtem Stein unterscheidbar macht. Haptik, Zeichnungen in der Textur und Oberflächenbearbeitung sind mittlerweile täuschend echt. Ob Sie sich am Ende für das „Original“ oder eine hochwertige Feinsteinzeugfliese entscheiden, liegt ganz bei Ihnen.

    Einkaufs-Tipp: Achten Sie bei einer umfassenden Recherche auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Granit Star Galaxy kaufen Sie beispielsweise online günstiger als beim lokalen Händler um die Ecke. Einsparungen in der Logistikkette machen Preisvorteile von bis zu 30 % möglich.

    Sie haben Fragen zu unseren Granitfliesen, Granitplatten oder unseren Feinsteinzeugfliesen? Dann sind unsere kompetenten Berater gerne für Sie da!

    Foto der Mitarbeiterin Myriam Schmöe

    Myriam Schmöe

    hat viele Texte für jonastone verfasst. Sie ist auf Wohnmessen unterwegs und hat den Überblick über die aktuellen Trends aus dem Wohnbereich.