Artikelinhalte

    Schiefer Black Rustic - Außergewöhnliches Naturgefühl

    Die Wunschliste war lang: ein Boden, der besonders ist, kein optisches Material wie bei künstlichen Fliesen, sondern ein Bodenbelag mit natürlicher Ausstrahlung. Und das Bau-Budget sollte auch nicht gesprengt werden. Das waren die Wünsche eines jungen Paares aus Schwaben, die ihren Neubau planten.

    Wie gesucht, so gefunden: der Schiefer Black Rustic mit seinen ausdrucksstarken Schieferungen und der natürlichen Oberfläche hat es ihnen angetan und perfekt zu ihren Vorstellungen gepasst. Die rustikalen Fliesen liegen jetzt in der Küche mit anschließendem Wintergarten, dem Eingangsbereich und Badezimmer. Die Räume sind kontrastreich in schwarz-weiß mit einigen Farb-Highlights gehalten. Im restlichen Haus ergänzen Holzboden und Holzmöbel die Einrichtung aus Naturmaterialien.

    "Wir sind rundum zufrieden und auch unsere Gäste sind von dem Boden beeindruckt", erzählt die frisch-gebackene Hausbesitzerin glücklich.

    Schiefer - rustikal und modern

    Zwei Mitarbeiterinnen der Firma

    Noch Fragen zum Schiefer Black Rustic?

    Die Naturstein-Berater von jonastone helfen Ihnen gerne weiter.
    Noch Fragen zum Schiefer Black Rustic?
    Kundenfoto:Schiefer-Fliesen Mustang, verlegt im Treppenbereich / Flur

    Schiefer überzeugt

    Ausdrucksstark und dunkel wie der Schiefer Black Rustic oder dezenter mit einheitlichem Grau wie der Schiefer Grey Slate - Schiefer ist vielfältig und überzeugt auf ganzer Linie
    Schiefer überzeugt
    Fugenkreuze als Abstandshalter zwischen zwei Schieferfliesen

    Schritt-für-Schritt: Schiefer verlegen

    Materialbedingt hat der Schiefer Black Rustic höhere Maßtoleranzen und wird daher im Mittelbett verlegt. Mehr zur Verlegung von Schieferfliesen im jonastone Naturstein-Magazin lesen

     

    Schritt-für-Schritt: Schiefer verlegen