Top Angebote Erlesene & natürliche Steinböden

Mediterrane Fliesen

Ein entspanntes Wohngefühl – wie im Süden!

Gemütliche Sitzecke im mediterranen Flair

Dolce Vita, Freude am Genießen und lässiges Treiben lassen im Hier und Jetzt – das mediterrane Lebensgefühl ist ein Ideal, das sich die meisten von uns erträumen. Eine Wohnraumgestaltung, die das Flair des Südens ausstrahlt, trägt zu einem entspannten und glücklichen Lifestyle bei. Warme sommerliche Farbtöne an den Wänden, Zitrusbäumchen und Rosmarin in Terracotta-Töpfen, dazu ein Boden mit rustikalen Natursteinfliesen – schon ist der Zauber des Südens spürbar! Welche Fliesen sich für  mediterranes Ambiente besonders gut eignen und wie man sie am besten zur Geltung bringt, verraten wir Ihnen in diesem Artikel!

Kulturgut des Südens: kunstvolle Fliesen

Die Verwendung von Fliesen zur Gestaltung von Innenräumen aber auch Außenwänden hat in südlichen Regionen eine lange Tradition. Die prachtvolle Alhambra im spanischen Granada mit ihren ornamentalen Keramikfliesen oder die Wandverkleidungen an italienischen Renaissance-Bauwerken sprechen davon eine beredte Sprache. Die Ursprünge von Fliesenproduktion und Gestaltung gehen bis zur Römerzeit und in den Alten Orient zurück und haben Einfluss auf die Baukunst des Südens gehabt. Neben der reizvollen Optik liegt es auch an den praktischen Eigenschaften, dass Fliesen ihren Siegeszug in südliche Länder antraten – die angenehme Kühle eines Fliesenbodens lässt die sommerliche Hitze erträglich werden. Naturstein oder Feinsteinzeug in Natursteinoptik passt mit seiner ursprünglichen Ausstrahlung optimal zu dem südlichen Einrichtungsstil – Böden aus Holz oder Zementfliesen hingegen lassen weniger gut eine mediterrane Stimmung entstehen.

Travertinfliesen – mediterraner Landhausfliesen-Charme

Um die Leichtigkeit eines Einrichtungsstils wie in der Toskana oder an der Küste zu erreichen, sind Fliesen aus Travertin erste Wahl. Ob in hellen Creme- oder kräftigeren Beigetönen – die freundliche Ausstrahlung der Farbgebung lässt an Sommer und Sonne denken. Die charakteristische Oberflächenstruktur mit den kleinen Hohlräumen, die bei den verschiedenen Travertinsorten mehr oder weniger ausgeprägt ist, steht für den Reiz des Unperfekten -  typisch für den wildromantischen Country-Charme des Südens. Für einen italienisch inspirierten Einrichtungsstil in- & outdoor sind  die Travertinfliesen Rustic und Travertinplatten Rustic von jonastone mit ihren intensiven Aderungen und Poren besonders gut geeignet. Die antik getrommelte Oberflächenbearbeitung, die die Steinstruktur auflockert und offene Poren, weiche Kanten und kleine Löcher intensiviert, erzeugt zusammen mit den sanften Beige- und Brauntönen eine traumhaft mediterrane Gesamtwirkung. Weiterer Pluspunkt der getrommelten Oberfläche: sie wird wunderbar samtig und weich und lädt ein, barfuß darauf zu laufen – da kommt echtes Urlaubsgefühl auf! In Kombination mit kräftigen sommerlichen Wandfarben, filigranen Eisenmöbeln und Oliven- und Zitronenbäumchen in Töpfen aus Terracotta und Steinzeug schaffen Sie so Ihre persönliche Entspannungs-Oase mit mediterranem Flair bei sich Zuhause!

Kalkstein und Sandstein – leicht, sommerlich, südlich

Auch mit Natursteinen wie Kalkstein und Sandstein können schöne mediterrane Ambiente-Welten geschaffen werden. Die edle und zarte Ausstrahlung von Kalkstein und Feinsteinzeug in Kalksteinoptik wie Italian Cream und Italian Beige mit seinen hellen, cremigen Farbtönen passt gut zu einem mediterranen Interieur und setzt typische Einrichtungselemente diesen Stils wie geschwungene, leichte Eisenmöbel oder Deko aus Terracotta schön in Szene.  Sandstein mit seinen strahlend sommerlichen Farben und seinem ursprünglichen Natursteincharakter ist ebenfalls ein toller Partner für mediterranes Wohngefühl. Für den Outdoorbereich schaffen Terrassenplatten aus Sandstein mit ihrer naturgespaltenen Oberfläche eine wunderbare Wohlfühlstimmung, die an Sommer, Sonne und Süden erinnert.

Wie im Palazzo – klassische und elegante Fliesen

Die Gestaltung anspruchsvoller und herrschaftlicher Häuser im Süden erfolgt schon seit mehreren Epochen mit hochwertigen Fliesen aus wertvollem Naturstein – an erster Stelle steht hier der edle Marmor. Die  Innenraumgestaltung mit dem klassischen Naturstein symbolisiert Statusbewusstsein, ist aber auch ein Bekenntnis zu zeitloser Eleganz und Schönheit. Die zarten  Aderungen, die Marmorfliesen spielerisch durchziehen und zu dem meist homogenen Grundton reizvoll kontrastieren, machen die typische und elegante Optik des Steins aus. Wer gerne die edle und klassische Variante des mediterranen Einrichtungsstil in seinen vier Wänden verwirklichen will, ist mit Marmorfliesen gut beraten. Die edelfein polierten Marmorfliesen Burdur Cream mit ihren Farbtönen von Elfenbein bis Hellbeige schaffen eine stilvolle Gesamtwirkung für ein edles Ambiente – wie in einem italienischen Palazzo! Feinsteinzeug-Fliesen haben dank moderner Entwicklung mittlerweile ebenfalls eine Marmoroptik zu bieten, die dem Original täuschend echt nahe kommt und mit eleganter und hochwertiger Wirkung aufwarten.

Mediterrane Eleganz, vom Original kaum zu unterscheiden: Feinsteinzeug-Fliesen in Marmoroptik

Mosaikfliesen – südlich inspirierte Bordüren

Um einen Touch mediterranes Flair an die Wand zu zaubern, sind Mosaikfliesen eine wunderschöne Möglichkeit. Mit ihrer ruhigen geometrischen Grundstruktur und dem kleinen Fliesenformat sind diese kleinen Wandfliesen gerade für Bäder perfekt geeignet und erzeugen eine entspannte Wellness-Atmosphäre – wie in einem Spa-Tempel im alten Rom. Mosaike aus Travertin mit ihren abwechslungsreichen Farbverläufen von hellbeige bis hin zu rehbraun und ihrer getrommelten und dadurch antik wirkenden Oberfläche holen auch farblich den Süden an Wand und Boden.

Antikes Flair – Römischer Verband und Polygonalplatten

Nicht nur Optik und Haptik der Fliesen ist für die Wirkung von Bedeutung, auch die Verlegeart spielt eine zentrale Rolle. Der kunstvolle und attraktive Römische Verband, der sich aus mindestens drei verschieden formatigen Fliesen bzw. Platten zu einem geometrischen Muster zusammensetzt, hat eine reizvolle mediterrane Wirkung. Ob rustikaler Travertin, zarter Kalkstein oder ursprünglicher Sandstein – mit diesem Verlegemuster, das seinen Ursprung vermutlich in der Antike hat, bekommt jeder Boden eine Ausstrahlung, die spontan an den Süden denken lässt! Eine ähnliche Wirkung wird mit dem Verlegen von Polygonalplatten erzeugt – der vieleckigen Bodenbelag erinnert an lauschige Innenhöfe und romantische Gartenwege in südlichen Gefilden.  

Sandstein-Platten Modak, Terrasse mit Pflanze im VordergrundNatursteinfliesen und Terrassenplatten entfalten im Römischen Verband ein Ambiente wie im Süden

Fliesen mit mediterraner Wirkung: kurz & knapp

  • Ideal: Natursteinoptik mit heller und freundlicher Farbgebung: Travertin, Kalkstein, Sandstein
  • Für romantisch-rustikalen Touch: Travertin mit offenen Poren und getrommelter Oberfläche
  • Klassischer Palazzo-Stil: Marmor sorgt für elegante Wirkung
  • Mosaik-Bordüre: ein Touch Süden an der Wand
  • Römischer Verband und Polygonalplatten für mediterranes Flair

Telefonzeiten Zentrale Mannheim

Mo., Di., Mi., Fr.09:30 - 18:00 Uhr
Do.09:30 - 13:30 Uhr
Sa.09:30 - 15:30 Uhr
Tel.:+49 (0) 621 / 842 563 - 0
Fax:+49 (0) 621 / 842 563 - 29

E-Mail: info@jonastone.de
Zum Kontaktformular

Besuchen Sie uns vor Ort

Bitte lokale Öffnungszeiten beachten!
Youtubegoogle+