Artikelinhalte

    Fliesen-Check: Getrommelte Travertine im Vergleich

    Mediterranes Flair oder Landhaus-Look –  Travertine bezaubern durch ihre charakteristische Farbgebung in hellen Cremetönen über Beige bis hin zu erdigen Brauntönen. Auch typisch für einen Travertin: die Löcher, die dem Naturstein eine rustikale bis antike Wirkung verleihen. Doch Travertin ist nicht gleich Travertin. Fliesen aus Travertin unterscheiden sich in Farbnuancen, Porendichte und Kantenbearbeitung. Myriam Schmöe aus dem jonastone-Team stellt Ihnen in der Musterschau Mannheim unsere Travertinfliesen mit getrommelten Kanten vor, damit Sie wissen, wo die Unterschiede liegen und welcher Stein am besten zu Ihnen passt. Myriam Schmöe erklärt: „Die Löcher im Travertin werden während des Verfugens mitverspachtelt. So entsteht eine homogene und leicht zu reinigende Bodenfläche“.

    Möchten Sie mehr über die Herkunft, den Preis und andere Travertine, z.B. mit gesägten Kanten erfahren? Dann klicken Sie sich durch unser Travertin-Sortiment!

    Einzigartige Travertine - Mehr über die Charaktersteine erfahren

    Zeitschrift und Schuhe auf Travertinterrasse Rustic

    Für die Terrasse

    Wunderschöne Travertinplatten für eine mediterrane Terrasse oder den Landhausstil outdoor
    Für die Terrasse
    Hund liegt auf Travertinfliesen Light

    Travertin Light

    Wohnimpressionen anschauen mit Travertinfliesen Light - unserem hellsten und einheitlichsten Travertin
    Travertin Light
    Dünnbett wird mit der Zahntraufel

    Travertin verlegen

    Im Video-Tutorial zeigen wir Schritt für Schritt wie Travertin im Römischen Verband verlegt wird
    Travertin verlegen