Artikelinhalte

    Verlegemuster Römischer Verband

    Was ist das überhaupt, ein Römischer Verband? Vielleicht wissen Sie sogar schon, dass es sich hierbei um ein Verlegemuster handelt. Aber wie sieht eine Natursteinterrasse im Römischen Verband aus und welche Vorteile bietet das Muster? Im Video erläutert jonastone-Geschäftsführer Oliver Hönig kurz und anschaulich die Vorteile des Römischen Verbandes. Ein Architekt und Naturstein-Experte aus Baden-Württemberg ergänzt: „Die Verlegung ist relativ einfach und sparsam, denn man hat nicht viel Verschnitt“. Mit einem verschmitzten Augenzwinkern fügt er hinzu: „Die Römer waren intelligent aber faul und haben sich ein einfaches Rezept ausgedacht“, fügt er scherzhaft hinzu.

    3 Naturstein-Terrassen im Römischen Verband

    Im Video sehen Sie anhand verschiedener Terrassen, welche Wirkung ein Terrassenbelag - verlegt im Römischen Verband -  ausstrahlt. Die Terrassen-Besitzer haben Travertin MediumTravertin Medium SELECT und Travertin Rustic verlegt und wollten mit der Verlegung im Römischen Verband eine mediterranes Flair schaffen – und das ist Ihnen gut gelungen. Sie haben ihre individuelle Note durch die Gestaltung des Gartens und der Auswahl der Möbel eingebracht und nicht nur bei schönem Sommerwetter stellt sich ein mediterranes Lebensgefühl ganz von selbst ein. Und so ist es selbstverständlich, dass sich die Terrassen-Eigentümer keine andere Natursteinterrasse mehr wünschen.

    Über den Römischen Verband

    Der Römische Verband ist ein Verlegemuster, das sich aus mindestens drei verschieden formatigen Fliesen bzw. Platten zusammensetzt. Ob beim Platten verlegen außen oder Fließen legen innen - das Format ist sehr beliebt. Erhältlich ist der Römische Verband in 3, 4 oder 5 Formaten. Bei jonastone ist der Römische Verband in vier Formaten im Angebot. Ein Set von sechs Fliesen bildet das Grundmuster, welches sich immer wiederholt. Das gelegte Muster sieht auf den ersten Blick ziemlich wild und durcheinander aus, die Symmetrie erschließt sich erst auf den zweiten Blick Die großen Vorteile des Römischen Verbandes: Weil auch kleine Steine verwendet werden können, ist er im Gegensatz zu großformatige Platten günstiger erhältlich. „Außerdem besteht nicht die Gefahr einer unschönen durchlaufenden Fuge, die das Gesamtbild stört“, weiß Oliver Hönig.

    Möchten Sie mehr über den Römischen Verband wissen? In unserem Magazin finden Sie ausführliche Informationen über das beliebte Verlegemuster, Verlege-Tipps von Fliesenleger Stefan Sieber und eine Planungshilfe zum Download.  

    Verschiedene Natursteine als Plattenmuster

    jonastone Musterversand

    Die Qual der Wahl?! Wir senden Ihnen Mustersteine als Entscheidungshilfe nach Hause.
    jonastone Musterversand
    Kundenfoto: Travertin-Platten Medium SELECT, getrommelt, römischer Verband, verlegt auf Terrasse, Aufnahme aus Vogelperspektive

    Pflege mit Profizubehör

    Unsere Empfehlung für die Reinigung von Natursteinplatten
    Pflege mit Profizubehör
    Zeitschrift und Schuhe auf Travertinterrasse Rustic

    Zeitlose Terrassenplatten

    Wählen Sie aus unserem Sortiment den Travertin für Ihre Terrasse!
    Zeitlose Terrassenplatten