Artikelinhalte

    Vietnamesischer Blaustein

    Ausdrucksstarker Naturstein aus Fernost

    Beeindruckendes Blaugrau, tiefe charaktervolle Zeichnungen und markante Schattierungen, die von einer lebhaften Bearbeitung im Used-Look abgerundet werden – vietnamesischer Blaustein zeichnet sich durch eine einzigartige Optik aus, die jede Terrassenplatte zu einem Unikat macht. Was diesen besonderen Kalkstein generell ausmacht, Info zu Pflege, Reinigung und Verlegung erfahren Sie in diesem Artikel.

    Wirkung, Eigenschaften und Verwendung

    Dieser Naturstein bringt eine moderne und lässige Gesamtwirkung durch die Verbindung der zeitlosen Trendfarbe Grau mit einer besonderen Oberflächenbearbeitung in Einklang. Die Terrassenplatten Azur kommen aus Vietnam und durch die „stonewashed“ Bearbeitung der Oberflächen wurde der Look der Kalksteinplatten wie bei einer Designerjeans veredelt: Unterschiedliche Töne, Used-Elemente und dezente weiße Schlieren bestimmen mit einem leicht bläulichen Schimmer im Sonnenlicht das Erscheinungsbild, das Garten und Terrasse modern, aber auch ganz individuell gestaltbar macht.
    Mehr zu Terrassengestaltung mit Blaustein hier lesen!

    Blausteinplatten Azur auf Terrasse mit Pool
    Stone-washed-Optik: Blausteinplatten bringen modernen Schick auf die Terrasse!

    Geologie-Facts: Was ist Blaustein?

    Blaustein gehört zur Kalkstein-Familie und ist ein Weichgestein. Geologisch betrachtet gehört der vietnamesische Blaustein zu den sog. Sedimentgesteinen. Das Gestein besteht aus unzähligen Schichten von Meeresablagerungen über einen großen Zeitraum. In diesem Entstehungsprozess wurde Ton eingelagert, der bei genauem Hinsehen auch gut zu erkennen ist. Die Einschlüsse haben meist eine dunkle, bräunliche Farbe und verleihen den Platten noch zusätzlich Charakter und Ausstrahlung.

    Ausrufezeichen in grauer Box vor weißem Hintergrund

    Info: Frostfestigkeit

    Ein zentrale Frage bei der Wahl der Terrassenplatten: Was ist in der kalten Jahreszeit mit Eis, Schnee und kalten Temperaturen? Sicher: Als Sedimentgestein ist vietnamesischer Blaustein nicht so hart Granit oder Basalt.
    Aber keine Sorge: Wie andere Natursteinplatten auch wird auch Blaustein bei jonastone auf seine Frostfestigkeit hin geprüft. Kalk- und Blausteine haben zwar durch Toneinlagerungen "natürliche Schwächezonen". Bei einer fachgerechten Verlegung besteht jedoch nur ein minimales Restrisiko von vereinzelten Brüchen. Die Einschlüsse sind natürlicher Bestandteil dieses Natursteins und stellen keinen qualitativen Mangel dar.

    Bruder aus Fernost

    Hierzulande ist vietnamesischer Blaustein die beliebteste und kostengünstigere Alternative zum bekannten belgischen Blaustein. Bei ähnlich hoher Qualität kann er z.B. von Direktvertrieben, die Kosten bei logistischen Prozessen einsparen können, deutlich günstiger angeboten werden.

    Moderne Terrasse mit Blausteinplatten Azur
    Ähnlich hohe Qualität wie belgischer Blaustein, aber deutlich kostengünstiger: vietnamesicher Blaustein

    Vietnamesischen Blaustein pflegen und reinigen

    Wie bei anderen Natursteinplatten auch ist die Pflege von vietnamesischem Blaustein simpel und unproblematisch. Groben Schmutz einfach mit dem Besen abkehren oder mit klarem Wasser die Platten abspritzen. Darf es etwas mehr Pflege sein? Dann verwenden Sie eine auf den Naturstein abgestimmte Wischpflege.
    Tipp: Verzichten Sie auf Hochdruckreiniger. Zu hoher Wasserdruck kann die Steinstruktur aufrauen, sodass sich Schmutz, Moos und Co. leichter anlagern können.

    Alternativen zu vietnamesischem Blaustein

    Vietnamesischer Blaustein entspricht nicht so ganz Ihren Vorstellungen? Wenn Sie sich dennoch Naturstein in Grautönen für die Terrasse wünschen, dann ist vielleicht der markante Schiefer Black Rustic mit seinen ursprünglichen Schieferungen in sattem Anthrazit eine schöne Alternative für outdoor. Eine ganz andere Möglichkeit stellen keramische Platten z.B. aus Feinsteinzeug dar. Mit dem hellgrauen Alpine Grey und dem fast schwarzen Alpine Black hat jonastone zwei Feinsteinzeug-Varianten in Schieferoptik im Sortiment, die mit Natursteinlook und den Vorzügen von hochwertigem Feinsteinzeug punkten können.

    Sie haben Fragen zu unserem Blaustein oder anderen Natur- oder Feinsteinzeugprodukten von jonastone? Wir sind gerne für Sie da!

    Feinsteinzeugplatten Alpine Grey in Schieferoptik mit Dekovasen
    Schöne Alternative: Feinsteinzeug-Platten in hellgrauer Schieferoptik
    Foto der Mitarbeiterin Myriam Schmöe

    Myriam Schmöe

    hat viele Texte für jonastone verfasst. Sie ist auf Wohnmessen unterwegs und hat den Überblick über die aktuellen Trends aus dem Wohnbereich.