Top Angebote Erlesene & natürliche Steinböden

Wintergartenfliesen

Geeignete Bodenbeläge für den Wintergarten, z.B. Naturstein oder Feinsteinzeug

Blick von Travertin Rustic Terrasse in den stilvollen Wintergarten

Wer im Glashaus sitzt…hat ganzjährig ein zweites Wohnzimmer mit Outdoor-Feeling! Und zum wohnlichen Ambiente des Wintergartens sollen auch die Wintergartenfliesen perfekt passen. Welcher Fußbodenbelag für den Wintergarten, der durch die hohe Lichteinstrahlung jeden mit genügend Vitamin D versorgt, eignet sich am besten? Wintergartenfliesen oder andere Bodenbeläge müssen schließlich nicht nur ästhetisch überzeugen, sondern auch funktionale Anforderungen erfüllen. Der Bodenbelag muss in einem Wintergarten mit extremen Temperaturschwankungen klarkommen. Bestenfalls bringen Wintergartenfliesen Gemütlichkeit ins zweite Wohnzimmer und sind einfach zu reinigen. Hohe Anforderungen, bei denen nicht jeder Bodenbelag auf ganzer Linie überzeugt.

Schiefer-Fliesen Black Rustic seitliche AufnahmeDie perfekte Grundlage für einen modernen und zugleich rustikalen Wintergarten: Schieferfliesen Black Rustic

Hochwertiges Ambiente mit Wintergartenfliesen aus Naturstein

Stärkere Temperaturschwankungen machen robusten Fliesen nichts aus und so eignen sich Natursteinfliesen als Bodenbelag für den Wintergarten besonders gut. Die unkomplizierten und robusten Wintergartenfliesen sind auch deshalb zu empfehlen, weil sie licht- und farbecht sind und nicht ausbleichen. Dunkle Natursteinfliesen, wie z.B. Schiefer Mustang oder Schiefer Black Rustic auf dem Fußboden wirken natürlich und modern zugleich. Sie nehmen die Sonnenwärme am Tag auf und geben abends eine angenehm wohlige Wärme ab. An heißen Tagen kann es in der Mittagshitze jedoch recht warm auf den dunklen Wintergartenfliesen werden. Das spricht wiederum dafür, helle Wintergartenfliesen z.B. aus Travertin oder Kalkstein zu nutzen.

Feinsteinzeug in Holzoptik für die Terrasse wirkt auch als Boden im Wintergarten und ist zudem super pflegeleicht.

Fliesen aus Feinsteinzeug - ideal für einen Wintergarten

Die klimatischen Anforderungen eines Wintergartens meistern auch Fliesen aus Feinsteinzeug mit Bravour. Da die Rohstoffe für Feinsteinzeug unter hohem Druck und Temperaturen gebrannt werden, sind Wintergartenfliesen aus Feinsteinzeug robust und absolut frostsicher. Sie sehen auch nicht mehr so künstlich aus wie früher. Mittlerweile gelingt die Produktion der Bodenfliesen so gut, dass sie Schiefer oder anderen Natursteinen täuschend ähnlich sehen, wie z.B. New Moon Feinsteinzeug in Schieferoptik. Auch bei Fliesen in Holzoptik ist die Imitation von Parkett sehr gelungen.

Verwendung von anderen Bodenbelägen, z.B. Parkett oder Laminat

Wird der Raum als zweites Wohnzimmer genutzt und ganzjährig geheizt, so eignen sich auch Parkett, Laminat oder Kork als Fußboden für den Wintergarten. Wird es im Winter kühl im Raum oder dient er zur Überwinterung für Pflanzen, sind Parkett oder Laminat nicht so ideal wie Wintergartenfliesen. Wasserränder am Rande der Pflanzkübel können den Boden beschädigen und Frostschäden nicht ausgeschlossen werden. Weniger geeignet sind auch Teppichboden oder PVC-Boden. Teppichboden, weil er im Gegensatz zu Wintergartenfliesen nicht so robust und leicht zu reinigen ist. PVC-Böden, weil sie bei Feuchtigkeit schnell rutschig werden können. 

Wintergartenfliesen FAQ

Eignen sich dünne Fliesen oder die dickeren Terrassenplatten für den Wintergarten?

Wenn der Wintergarten ganzjährig warm ist, also auch im Winter beheizt wird, liegen Sie beim Kauf der dünneren (und auch günstigeren) Wintergartenfliesen richtig. Bleibt der Raum im Winter kalt, so sollten stärkere und damit auch frostsichere Terrassenplatten gewählt werden. Auch wenn der Boden des Wintergartens nicht aus einer Bodenplatte, sondern lediglich aus einem Sand- oder Splittbett besteht, müssen Terrassenplatten verlegt werden.

Wie reinigt man Wintergartenfliesen schnell und einfach?

Putzmuffel freuen sich über Fliesen, denn sie sind leicht zu reinigen. Hartnäckige Flecken oder auch Kratzer machen auf robusten Fliesen keine Probleme. Je nach Verschmutzungsgrad über die Wintergartenfliesen saugen oder wischen und der Boden ist wieder sauber. Beim Reinigen von Naturstein sollten sie beachten, dass das Material stark säurehaltige Putzmittel nicht gut verträgt. 

Was tun bei kalten Wintergartenfliesen im Winter?

Wintergartenfliesen aus Naturstein oder Feinsteinzeug eignen sich aufgrund ihrer guten Wärmeleitfähigkeit für die Verlegung einer Fußbodenheizung. Das Problem der kalten Füße ist somit Geschichte. Wer es weniger aufwendig und günstiger mag: Nutzen Sie Teppiche als Einleger im Wintergarten.

Wie sieht der neue Wintergarten-Trend aus?

Die Trendexperten von Elle Decoration stellen einen Einrichtungstrend vor, der zwar nicht den Wintergarten selbst betrifft, aber den Look zitiert: Duschen, die den „Wintergarten-Chic“  verkörpern. Schwarzer Rahmen und große Glaswände der Dusche erinnern an einen Wintergarten. So stylish sind Badezimmer mit Wintergarten-Dusche: Alle Außenwände der Dusche bestehen aus Glas, das Badezimmer wird mit hellen und cleanen Möbeln gestylt und helle Wintergartenfliesen vervollständigen das luftige Ambiente.

Haben Sie noch Fragen zu Fliesen für den Wintergarten oder anderen Wohnräumen? Unsere Fachberater sind gerne für Sie da!

Geschrieben von:

Tabea Salzer textet und fotografiert für das Magazin von jonastone. In Videos zeigt sie Verlege-Tutorials und Gestaltungsideen zum Einrichten mit natürlich schönen Fliesen und Platten. Klicken Sie dazu auch auf den YouTube-Kanal von jonastone!

Das könnte Sie auch interessieren

  1. Naturstein in der Küche
  2. Schiefer in Bad und Dusche
  3. Naturstein im Wohnzimmer
  4. Terrasseneinfassung aus Naturstein
  5. Naturstein-Terrasse
  6. Wie stabil ist Naturstein?

Telefonzeiten Zentrale Mannheim

Mo., Di., Mi., Fr.09:30 - 18:00 Uhr
Do.09:30 - 13:00 Uhr
Sa.09:30 - 15:30 Uhr
Tel.:+49 (0) 621 / 842 563 - 0
Fax:+49 (0) 621 / 842 563 - 29

E-Mail: info@jonastone.de
Zum Kontaktformular

Besuchen Sie uns vor Ort

Bitte lokale Öffnungszeiten beachten!
Youtubegoogle+