Wohnzimmer mit grauem Sofa und walnussbraunen Travertinfliesen Noce SELECT

Travertin Noce SELECT erfüllt Wohnträume

Wohnzimmer mit grauem Sofa und walnussbraunen Travertinfliesen Noce SELECT

Weniger bekannt als heller Travertin und deshalb ein besonders einzigartiger Bodenbelag: Travertin Noce SELECT. Die warmen Brauntöne in Honig- bis Walnussfarben und die natürliche Ausstrahlung des Steins haben eine junge Familie aus der Eifel überzeugt, die auf der Suche nach einem natürlichen Bodenbelag für Ihr neues Zuhause war. Sie lieben die Natur und wollten deshalb auch mit natürlichen Materialien, vor allem Holz und Naturstein, bauen.

Jede Fliese ist naturgewachsen und das sieht man! Walnussbraune Travertin-Bodenfliesen in einem Einfamilienhaus mitten in der Natur.

Familienglück auf rustikal-natürlichem Travertinboden

Die junge Familie hat ihren Wohntraum, ein größeres Einfamilienhaus in der Natur mit viel Platz für die Kinder und Raum für individuelle Gestaltungsideen, wahrgemacht. Bodentiefe Fenster im Wohn- und Essbereich erlauben einen freien Blick ins Grüne. Da viel Licht ins Haus fällt, wirken die Travertinfliesen in Brauntönen keineswegs zu dunkel - sie passen ins Ambiente! Das moderne Interieur wird zusätzlich mit afrikanischen Deko-Objekten belebt.

Verlege-Infos zum Travertin Noce SELECT

Augen auf bei der Suche nach dem passenden Fliesenleger! Das Verlegemuster Römischer Verband ergibt ein variantenreiches Gesamtbild, ist jedoch nicht so einfach zu verlegen wie z.B. ein Halbverband. Damit die Fliesen auch richtig zur Geltung kommen, empfiehlt es sich einen kompetenten Fliesenleger zu wählen. Wenn Sie selbst handwerklich begabt sind, können Sie sich auch mit Hilfe unseres Tutorials Travertin im Römischen Verband verlegen selbst ans Werk machen.

Wichtige Preis-Informationen
Die Preise gelten ab unserem Lager in Mannheim, inkl. MwSt. Ab einem Warenwert von 2000 € ist die Lieferung gratis, ansonsten deutschlandweit pauschal 99 €.
Inselzustellungen ausgenommen: Hier wird ein mengenunabhangiger Lieferzuschlag von 1200 € inkl. MwSt. berechnet. Je nicht voller Kiste entstehen zusatzlich Umverpackungskosten in Hohe von 44,03 € inkl. MwSt.