id1349 moderne terrasse mit angrenzendem garten terrassenplatten in holzoptik nordic maple

Terrassenplatten in Holzoptik und Beton-Look

Trendy Gestaltungsideen für den Outdoor-Bereich

id1349 moderne terrasse mit angrenzendem garten terrassenplatten in holzoptik nordic maple

Schick und funktional zugleich: Terrassenplatten aus besonders widerstandsfähigem Material wie Feinsteinzeug, kombiniert mit angesagten Optiken wie Holz oder Beton, erfüllen alle modernen Outdoor-Träume. Platten in Holzoptik in warmen hellen Holztönen oder Platten in Betonoptik mit kühlem, urbanen Look, typischen Strukturen und Zementfarben bringen die gewünschte Atmosphäre auf die eigene Terrasse und sind zudem wunderbar pflegeleicht und robust. 

Erfahren Sie hier alles über Terrassenplatten in Holzoptik und Beton-Look: Aussehen, Gestaltungsmöglichkeiten, Frostfestigkeit und vieles mehr!

Trendige Terrassenplatten entdecken
Platten in Betonoptik Concrete Stone mit Hocker, Tablett und Seife

Trends bei Terrassenbelägen: Holz- und Betonoptik

Terrasse mit dunklen Feinsteinzeugplatten Streetline Black in Betonoptik
Voll im Trend: Terrassenplatten in Betonoptik in Farbtönen von Hellgrau über Erdfarben bis Anthrazit

Natürlichkeit steht nach wie vor hoch im Kurs bei der Gestaltung von Wohnräumen und Outdoor-Bereichen. Neben Terrassen aus Naturstein wird auch die Optik von Holz outdoor immer beliebter. Ob rustikal oder leicht und modern inszeniert - der Holz-Look bringt ein naturnahes Flair auf die Terrasse.

Puristisches und betont urbanes Ambiente zeigen Terrassenplatten in Betonoptik mit den typischen zementgrauen oder erdfarbenen Tönen. Der Beton-Look ist ein Trend mit rauem Charme, der aus dem Industrial Style entstand und sich vielfältig kombinierbar zeigt.

Natürlicher Look: Terrassenplatten in Holzoptik

Die warme Ausstrahlung von Holz macht es zu einem beliebten Gestaltungsmittel - sowohl für den Innenbereich als auch für eine Terrasse mit harmonischer Wirkung. Echtholz ist jedoch pflegeintensiv und empfindlich - daher wird gerade für die Outdoorgestaltung gerne zu robusterem Material in Holzoptik gegriffen. WPC (Wood-Plastic-Composite)-Terrassendielen sind relativ widerstandsfähig und einfach in der Pflege, allerdings wirkt dieser Terrassenbelag oftmals künstlich.

Terrassenplatten aus robustem Feinsteinzeug hingegen bieten sowohl pflegeleichtes und wetterfestes Material als auch verblüffend natürliche Holzoptik - wenn es sich um qualitativ hochwertige Produkte handelt. Perfekt imitierte Holzfarben und Strukturen, hohe Dekorvielfalt und authentische Haptik lassen eine Terrasse aus Feinsteinzeug in Holzoptik wunderbar natürlich aussehen.

Wissenswertes zu Terrassenplatten in Holzoptik und Sortimentsvorstellung.
Terrasse mit Holzoptikplatten Indie Smoke
Echtholz oder Holzoptik? Qualitativ hochwertige Feinsteinzeug-Platten in Holzoptik sind kaum vom Original zu unterscheiden.

Mehr Infos dazu erfahren Sie auch in unserem Magazinartikel "Erfahrungen mit Holzoptik-Fliesen auf der Terrasse"!

Urban Style: Betonoptik Outdoor

Terrassenplatten aus Betonstein oder in Beton-Optik haben einen ganz besondere, raue Ausstrahlung – sie erinnern an Böden in industriellen Produktionsstätten wie Fabriken und stehen für urbane Ästhetik.

Wissenswertes zu Terrassenplatten in Betonoptik und Sortimentsvorstellung.
Beigefarbene Betonoptik-Platten Concrete Sand mit Terrasse, Tisch und Stühlen
Hochmodern und reduziert: Betonoptik sorgt für klare Linien und Strukturen Outdoor

Ein Boden in Betonoptik ist perfekt für Liebhaber eines geradlinigen und reduzierten Styles. Trendiges Outdoor-Mobiliar mit klaren Formen harmoniert ideal mit Betonoptik outdoor. Auch Elemente mit Akzentfarben passen perfekt zu dem kühlen, grauen Beton-Look.

Top: Frostsicherheit bei Holz- und Betonoptikplatten

Das Material Feinsteinzeug ist extrem widerstandsfähig. Terrassenplatten aus Feinsteinzeug mit Holzoptik oder Betonoptik verfügen über eine besonders niedrige Porosität - Wasser und extreme Temperaturen können ihnen nichts anhaben. 

Mehr zu Frostsicherheit und Feinsteinzeug hier lesen. 

Alltagspflege von Terrassenplatten aus Feinsteinzeug

Dunkelgraue Platten in Betonoptik Concrete Smoke mit Tablett und Metallkorb
Kein Stress mit Schmutz & Co: Terrassenplatten In Betonoptik und Holzoptik sind kinderleicht zu reinigen

Ein großer Pluspunkt von Terrassenplatten aus Feinsteinzeug in Holzoptik und Beton: Die Pflege und Reinigung gestaltet sich besonders einfach. Die geringe Wasseraufnahmefähigkeit der robusten Platten lässt Flüssigkeit und Schmutz nicht in die Oberflächen eindringen.

Abkehren und gelegentliches Reinigen mit klaren Wasser genügt als Alltagspflege der Terrassenplatten in den meisten Fällen. Bei starken Verschmutzungen durch Grillgut & Co lassen sich mit einfachem Haushaltsreiniger die Flecken schnell entfernen. 

Lesen Sie mehr zur Reinigung von Terrassenplatten aus Feinsteinzeug hier!

Holz- und Betonoptikplatten richtig verlegen

Holzoptiken Urban Smoke mit Rasen
Terrassenplatten auf Schotter und Edelsplitt mit wasserdurchlässiger Verfugung: Die teilgebundene Verlegung ist ideal für Terrassenplatten aus Feinsteinzeug.

Terrassenplatten in Holzoptik oder Beton-Look lassen sich am besten mit der teilgebundenen Verlegung auf Schotter und Edelsplitt verlegen. Hier werden die Platten rückseitig mit Fliesenkleber bestrichen und in das Splittbett gelegt, anschließend erfolgt eine Verfugung mit wasserdurchlässigem Fugenmaterial.

Für die Verlegung auf dem Balkon ist die Verlegung auf Stelzlager oder Mörtelsäckchen besonders gut geeignet.

Wie Schritt für Schritt bei den Verlegearten vorgegangen wird, kann man in unserem Magazinartikel Terrassenplatten aus Feinsteinzeug verlegen erfahren.

Terrassenplatten im XXL-Format

Großformatige Betonoptik-Platten und XL- Dielenformate in Holzoptik wirken besonders großzügig und modern. Neben den ästhetischen Gesichtspunkten sind auch die funktionalen Aspekte von Vorteil: wenige Fugen bedeuten noch weniger Pflegeaufwand!

Mehr zu Feinsteinzeug im Großformat hier erfahren.

Terrasse mit Stuhl und Sesseln, als Bodenbelag helle Platten aus Feinsteinzeug in Betonoptik
Ob quadratisch im beliebten 40 x 40 Format oder XL - Terrassenplatten in Holzoptik oder Betonoptik machen in allen Formaten eine gute Figur

Holzoptik und Beton-Look in Wohnräumen

Der angesagte Beton-Look und die freundliche Holzoptik stehen auch für den Wohnbereich hoch im Kurs. Mit Holz-Look im Wohnzimmer wird das Herzstück der Wohnung zu einem behaglichen Ort mit Hygge-Feeling. Wer seinen Räumen einen besonders modernen und urbanen Touch geben will, liegt mit Betonoptik in Wohnzimmer, Küche und Badezimmer richtig. 

Mit Bodenbelägen in der gleichen Optik den Wohnraum wie die Terrasse gestalten und so einen nahtlosen Übergang schaffen, erweitert den Wohnraum auf attraktive Art und Weise. In unserem Sortiment an Feinsteinzeug-Platten gibt es viele Holz- und Betonoptiken für In- und Outdoor zu entdecken - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Foto der Redaktionsmitarbeiterin Maitreya Dittmers
Autorin:
Maitreya Dittmers
ist im Online-Redaktionsteam von jonastone. Sie informiert über aktuelle Wohntrends, spannendes Hintergrund-Wissen, attraktive Looks mit Fliesen und Platten und hält Sie auf den sozialen Netzwerken über jonastone-News auf dem Laufenden.